Projektkurs Automatisierungstechnik auf Exkursion am IRT

Der Projektkurs Automatisierungstechnik war heute auf Exkursion am Institut für Regelungstechnik (IRT) der RWTH Aachen. Nachdem wir das Institut dank vieler Hinweispfeile im neuen Gebäude gefunden hatten, ging es los mit eine Einführung ins Studium an der RWTH durch eine Mitarbeiterin der Studierendenberatung. Was kann man studieren? Wie entscheidet man sich für den richtigen Studiengang? Welche Hilfen gibt es?

Jetzt noch ein paar Infos wo wir überhaupt sind und was man hier so alles macht. Dann gings zum "Spielen". Zuerst mal die Modellfabrik anschauen. Größer und mehr ... aber doch ein Wiedererkennungswert zu dem was wir so machen. Als Beispiel für eine Regelung sollte erst mal ein Rohr auf der Handfläche balanciert werden. Die technische Umsetzung stand direkt daneben: Segways - einmal die Selbstbauvariante, die man auch fernsteuern konnte, und die Kaufvariante, die dann auch mal dem Selbsttest unterzogen werden konnte. Das neue Gebäude hat zum Glück breite Flure. Zuletzt standen da noch ein paar Industrieroboter. Die neuste Generation ist "sensitiv" und braucht keinen Käfig mehr. Sie sollen in der Medizintechnik zur Anwendung kommen. Also optimal um mal etwas näher in Kontakt zu kommen.

Wir bedanken uns für die tolle Möglichkeit und das Engagement der Mitarbeiter des IRT.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok