Besuch der Jugendkarlspreisverleihung am 08. Mai 2018

Am 08. Mai 2018 sind wir, die Klasse 8d, gemeinsam mit Frau Schramm und Herrn Emunds zur Jugendkarlspreisverleihung nach Aachen in den Krönungssaal des Rathauses gefahren. Da die teilnehmenden Projekte auf Englisch vorgestellt wurden, konnten wir nicht alles verstehen. Es wurden jedoch Bilder gezeigt, die sehr faszinierend darstellten, wie sehr sich junge Menschen für Europa und vor allem Jugendliche einsetzen. Unter den Teilnehmern war auch ein taubstummer Mann, der sich für die Talentförderung von anderen Taubstummen einsetzte. Zum krönenden Abschluss wurden im Erdgeschoss noch Häppchen serviert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok