Schülercamp der Junior-Ingenieur-Akademie 2019

Vom 06. bis 07. Juni 2019 fand im Science College Overbach zum fünften Mal das Schülercamp als Abschlussveranstaltung der Junior-Ingenieur-Akademie statt. Teilnehmer waren neben unserer Schule das Einhard Gymnasium und die Maria Montessori Gesamtschule aus Aachen, das Städtische Gymnasium Eschweiler sowie die Europaschule Langerwehe.

Im Rahmen des zweitägigen Camps stellten die insgesamt 100 Schülerinnen und Schüler sich gegenseitig die Ergebnisse ihrer zweijährigen Arbeit in der Junior-Ingenieur-Akademie vor. Hierbei lagen die Schwerpunkthemen in den Bereichen 3D-Druck, CAD, Steuerungs- und Medizintechnik. Aber auch ein Sportangebot gehörte zum Programm des Schülercamps, das den Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus verschiedenen Schulen weitere Möglichkeiten zum Kennenlernen und zur Kommunikation bot.

Festlicher Höhepunkt der Veranstaltung war am ersten Abend die Überreichung der Zertifikate an die JIA-Absolventinnen und Absolventen durch Frau Andrea Weinkopf von der „Deutsche Telekom Stiftung“. In diesem Rahmen hielt Herr Prof. Dr. Bernd Döhring von der FH Aachen einen Vortrag zur modernen Gebäudetechnik. Hierbei erläuterte er u.a. am Beispiel des Plenarsaals des Deutschen Bundestages, wie heute eine klimatische Steuerung unter Berücksichtigung neuer architektonischer Elemente und alter Gebäudeteile realisiert werden kann.
Für den musikalischen Rahmen sorgte die Musikgruppe „Musiker-Marktplatz“ der Europaschule Langerwehe.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok