Politik hautnah: Stefan Lenzen MdL unterrichtet in Overbach

Im Rahmen des Tages der freien Schulen war der FDP-Landtagsabgeordnete Stefan Lenzen zu Gast an unserer Schule und unterrichtete eine Doppelstunde lang im SoWi-Grundkurs von Herrn Manegold in der 12. Jahrgangsstufe. In der ersten Stunde stand der Arbeitsalltag eines Landtagsabgeordneten im Vordergrund der Diskussion mit den Schülerinnen und Schülern. Aber auch Fragen nach der ersten Rede und dem Werdegang vom einfachen Parteimitglied zum Berufspolitiker interessierte den Grundkurs.

In der zweiten Stunde stand ein ernsteres Thema auf dem Programm: der Rechtspopulismus und der Umgang mit ihm. „Wir müssen die Probleme der Menschen lösen, ohne die Parolen oder Inhalte der Rechten zu übernehmen. Die Populisten leben von Krisen und Problemen. Ohne sie, haben sie einen schweren Stand“ führt Lenzen die Strategie der Landeskoalition aus.

Im Anschluss an die Doppelstunde zeigte unser Schulleiter, Thorsten Vogelsang, dem liberalen Abgeordneten noch unsere Schule und das Science College.

© Foto: Patrick L. Schunn, Büro Lenzen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.