Overbacher Special

Der Förderverein des Gymnasiums Haus Overbach in Jülich führt seit 1995 ein Kulturpro­gramm durch, das den an­spruchsvollen Zuschauer erreichen soll. Neben Kabarett und politischen Veranstal­tungen wird zu musikalischen und literarischen Programmen eingeladen. Damit unter­stützt der Verein die intellek­tuel­len, sozialen und musischen Bemü­hun­gen der Schule, um so zum Bildungsideal beizutragen. Die Veranstaltungen gehören zu den Höhepunkten des Schuljahres und werden nicht nur von Schülern, Eltern und Lehrern dankbar angenommen, sondern sie erfreuen sich auch eines großen Zuspruchs über die Schulgemeinde hinaus.


Am Montag, den 05. Februar 2018, wird sozusagen bei einem "Karnevalsspecial" "Ne bergische Jung" - Willibert Pauels um 20.00 Uhr zu Gast sein. Der Diakon ist vor allem aus dem Kölnder Karneval bekannt: http://www.willibert-pauels.de

Das zweite Special findet am 29.11.2018 um 19.00 Uhr statt. Hier wird uns Bastian Bielendorfer mit seinem Programm "Das Leben ist kein Pausenhof" besuchen. Bekannt geworden ist der Autor und Comedian vor allem durch sein Buch "Lehrerkind": http://www.bastian-bielendorfer.de