"Overbacher Special" mit Bastian Bielendorfer

Wenn die Floppy-Disks nicht in den CD-Spieler passen wollen und weder die Nachbarschaft noch Apples Siri jemals wieder mit Vater sprechen möchten, dann muss Bastian dran glauben. Nachdem das Lehrerkind bereits seine Mutter fit gemacht hat fürs Weppzwonull, ist nun Vater dran – und der zahlt es dem Sohn mit ungebetenen Ratschlägen zurück. Denn auch jenseits der Dreißig gelingt es Bastian kaum, die Familienbande zu entwaffnen – vor allem, weil Vater Bielendorfer auch noch Schützenhilfe am Rotstift bekommen hat: Neffe Ludger ist zwar erst zwölf, er hält seinen Babysitter Basti aber so auf Trab, dass man am Ende nicht mehr weiß, wer hier eigentlich auf wen aufpasst …

Bastian Bielendorfer ist Stand-up-Comedian, Diplompsychologe und Lehrerkind. Zusammen mit seiner Frau versteckt er sich vor den guten Ratschlägen seiner Eltern in Köln. Mit seiner aktuellen Solo-Bühnenshow „Papa ruft an. Standleitung zum Lehrerkind“ ist er in ganz Deutschland zu sehen und jetzt auch im Gymnasium Haus Overbach in Jülich-Barmen.

Am 29. November wird Bastian Bielendorfer mit seinem Programm beim „Overbacher Special“ in der Aula des Gymnasiums Haus Overbach auftreten. Die Karten sind im Sekretariat der Schule sowie in der Buchhandlung Fischer in Jülich erhältlich und kosten 12 Euro (ermäßigt 8,00 Euro). Der Einlass ist ab 19:30 Uhr, Beginn ist um 20:00 Uhr.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok