Gymnasium Haus Overbach: Newsletter 15.06.2016

mail
   
 

Newsletter 15.06.2016

Liebe Familie Besucher!

Personalia

Ab dem 01.05.2016 verstärken Frau Anja Queck mit den Fächern Deutsch und Pädagogik sowie Herr Sebastian Vaeßen mit Englisch und Geschichte als neue Lehrer unser Kollegium.Darüber hinaus haben zwei neue Referendarinnen aus dem Seminar Aachen ihren Dienst an unserer Schule aufgenommen. Frau Jansen unterrichtet die Fächer Physik und Spanisch, Frau Dr. Rühle Englisch und Pädagogik. Wir wünschen allen einen guten Start und viel Erfolg in Overbach.

MINT-Nachrichten

Junior-Ingenieur-Akademie - Zertifikatübergabe 

GHO newsletter 16 06 15 01Vom 01. bis 02. Juni 2016 fand im Science College Overbach zum zweiten Mal die Abschlussveranstaltung der Junior-Ingenieur-Akademie statt. Neben unserer Schule nahmen das Inda und das Einhard Gymnasium in Aachen sowie das Städt. Gymnasium Eschweiler daran teil. Programmpunkte des zweitägigen Schülercamps waren unter anderem ein Experimentalvortrag von Jun.-Prof. Dr Amitabh Banerji über die Möglichkeit einer einfachen Herstellung von organischen LEDs. Darüber hinaus stellten die Schülerinnen und Schüler der beteiligten Schulen sich in Workshops gegenseitig die unterschiedlichen Schwerpunkte ihrer Arbeit in der Junior Ingenieur-Akademie vor. Hierzu gehörten Themen aus den Bereichen Elektronik, Luft- und Raumfahrt, energieeffizientes Bauen und Medizintechnik. Aber auch ein Sportangebot gehörte zum Programm des Schülercamps, das den Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus verschiedenen Schulen weitere Möglichkeiten zum Kennenlernen und zur Kommunikation bot.

Festlicher Höhepunkt der Veranstaltung war natürlich die Überreichung der Zertifikate an die JIA-Absolventinnen und Absolventen durch Frau Sandra Heidemann von der „Deutsche Telekom Stiftung“.

Internationaler Chemiewettbewerb zum vierten Mal mit Overbacher Beteiligung

Fast 7.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben in den letzten Jahren aus den MINT-EC-Netzwerkschulen exklusiv für Deutschland am Internationalen Chemiewettbewerb des RACI (Royal Australian Chemistry Institute) teilgenommen. Aus unserer Q1 nehmen 15 Schülerinnen und Schüler aus den Chemiekursen von Herrn Decker und Frau Stracke teil. Die schriftliche Arbeit wird am Dienstag, dem 14. Juni 2016 zentral und weltweit zeitgleich in 17 Ländern bei allen teilnehmenden Schulen unter Klausurbedingungen geschrieben. Wir sind gespannt auf das diesjährige Abschneiden unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer und werden darüber berichten.

Meike Neuwohner gewinnt Bundeswettbewerb Mathematik

GHO newsletter 16 06 15 02Ministerialdirigent Matthias Graf von Kielmannsegg vom Bundesministerium für Bildung und Forschung zeichnete am 13.04.2016 in Berlin die zwölf Bundessiegerinnen und Bundessieger des Bundeswettbewerbs Mathematik aus. Meike Neuwohner, die im Jahr 2015 ihr Abitur an unserer Schule ablegte, gewinnt diesen Wettbewerb, an dem über 1400 Jugendliche aus ganz Deutschland teilgenommen haben, jetzt zum zweiten Mal. Aus diesem Grunde erhält sie damit auch den Sonderpreis des Bundesministeriums für Bildung und Forschung in Form eines Geldpreises.

Herzlichen Glückwunsch zum großartigen Erfolg!

Nachrichten aus der Musik

Erfolgreiche Overbacher Chöre 

GHO newsletter 16 06 15 03Am 16.04.2016 fand in der Aula am Aasee in Münster der Landeswettbewerb der Kinder- und Jugendchöre NRW „Jugend singt 2016" statt, an dem insgesamt 31 Chöre in verschiedenen Kategorien teilgenommen haben. Der Junge Chor Overbach war mit seinen 47 Teilnehmern an diesem Tag sehr erfolgreich und gewann in seiner Kategorie eine Goldmedaille. Darüber hinaus erhielt er mit dem Titel "Back in the USSR" den A-cappella-Sonderpreis für das beste unbegleitete Stück. Der Overbacher Kinderchor hat sich bei derselben Veranstaltung ebenfalls fantastisch präsentiert und durfte sich über eine Silbermedaille freuen.

Herzlichen Glückwunsch zu den hervorragenden Ergebnissen

Overbacher Kammerkonzert 2016

GHO newsletter 16 06 15 04Am 13.03. fand das vom Förderverein der Schule unterstütze und von Herrn Urban organisierte Kammerkonzert der jungen Overbacher Solisten wieder einmal auf einem hohen musikalischen Niveau statt. Die Musiker, von denen einige als Preisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert" ausgezeichnet wurden, trugen ein anspruchsvolles Programm mit Musikstücken verschiedener Künstler aus unterschiedlichen Epochen vor. Über anderthalb Stunden zogen die jungen Musiker die Zuhörer in ihren Bann und wurden nach ihren Darbietungen immer wieder durch einen riesigen Applaus und am Schluss mit Rosen belohnt.

Nachrichten aus den Fachschaften

Deutsch

Balladenaufführung

Am 07. April 2016 hat das Theater der Dämmerung unter der Leitung von Friedrich Raad für die Schülerinnen und Schüler der siebten Klassen klassische Balladen in ungewöhnlicher Form präsentiert. Durch spannende Rezitationen und unterhaltsame Schattenspiele sind die jungen Zuschauer in der Aula auf kreative Art an berühmte Balladen herangeführt worden. Die Aufführung hat die Unterrichtsreihe zu dem Thema „Balladen“, die im Deutschunterricht der Jahrgangsstufe 7 durchgeführt wird, ergänzt und bereichert. John Maynard, der Zauberlehrling, der Taucher und viele andere bekannte Balladenfiguren werden den Schülerinnen und Schülern sicherlich noch lange nach der Aufführung in Erinnerung bleiben.

Sport

Kreismeisterschaft des WK III Mädchen gegen Langerwehe 

GHO newsletter 16 06 15 05Am 6. April 2016 traten die Overbacherinnen zum Kreismeisterschaftsfinale gegen die Europaschule Langerwehe an, nachdem sie sich zuvor gegen die Gesamtschule Aldenhoven-Linnich und gegen die Heinrich Böll Gesamtschule Düren erfolgreich durchgesetzt hatten. In einem spannenden Endspiel gelang es unseren Mädchen, gegen Langerwehe letztendlich eindeutig mit 7:4 zu gewinnen und damit Kreismeister zu werden. In der folgenden Bezirkshauptrunde in Pullheim am 26.04.2016 musste sich die Mannschaft in den Spielen gegen Weilerswist (0:3) und das Abteigymnasium Brauweiler (0:1) leider geschlagen geben.

Dennoch herzlich Glückwunsch an alle Spielerinnen zur Kreismeisterschaft

Kreismeisterschaft des WK IV Fußball der Mädchen

GHO newsletter 16 06 15 06Im Spiel um die Kreismeisterschaft mussten die Overbacherinnen am 13.04.16 gegen die Spielerinnen der Dürener Gesamtschule Heinrich Böll antreten. Nach einigen Minuten fiel bereits das erste Tor für Overbach, und nach einem weiteren Torerfolg am Ende des Spiels siegte unser Team schließlich verdient mit 2:0.

Die Schülerinnen trafen dann am 21.04.16 als Kreissieger in der Bezirkshauptrunde in Schleiden auf das Clara-Fey Gymnasium Schleiden und das Abtei-Gymnasium Brauweiler.

In beiden Spielen konnte sich unser Team trotz aller Bemühungen leider nicht durchsetzen. Auf ihre Lust am Fußballspiel und ihren Ehrgeiz hatte das Ergebnis jedoch keinen Einfluss. Herzlichen Glückwunsch zur Kreismeisterschaft.

Wettbewerbe

Rhetorik-Wettbewerb

GHO newsletter 16 06 15 07Auch in diesem Jahr war unsere Schule wieder beim Rhetorik-Wettbewerb der Rotary Clubs Jülich – Herzogtum Jülich und Düren vertreten. Die beiden Deutsch-Leistungskurse der Q1 schickten dazu Nina Stolzenberg (Fr. Günter) und Flavio Kunert (Fr. Hüllenkremer) ins Rennen. Da Nina am Wettbewerbstag leider erkrankt war, konnte nur Flavio mit seinem Vortrag über Evolutionstheorien sein Können unter Beweis stellen. Leider gelang es ihm nicht, unter die besten zwei Teilnehmer zu kommen und sich somit für die nächste Runde zu qualifizieren, dennoch stellte er mit seinem Vortrag unter Beweis, dass auch hoch komplexe theoretische Themen mit rhetorischem Geschick anschaulich und selbst für Fachfremde verständlich dargestellt werden können.

Sonstiges

Arbeitsgruppe Feedback legt erste Ergebnisse vor 

GHO newsletter 16 06 15 08Zu Beginn dieses Schuljahres 2015/16 hat sich eine Arbeitsgruppe - bestehend aus Schülern und Lehrern - konstituiert, die sich seitdem mit dem Thema Evaluation an unserer Schule beschäftigt hat. Im Rahmen dieses Projektes wurde ein Fragebogen für die Schüler zu den Themen „Schul- und Lernklima“, „Soziales Miteinander“, „Unterricht und Lernen“ sowie „Zusatzangebote der Schule“ entwickelt. Am 11. März 2016 haben alle Schüler unserer Schule einen Evaluationsbogen mit 118-126 Fragen ausgefüllt. Die Auswertung liegt nun vor und die Ergebnisse wurden Schülern und Eltern sowie den unterschiedlichen Schulgremien vorgestellt.

Um die Feedbackkultur an unserer Schule noch weiter zu verbessern, plant die Arbeitsgruppe für das nächste Schuljahr die Erstellung eines weiteren Fragebogens in Zusammenarbeit mit Elternvertretern, durch den dann die Meinungen der Elternschaft erfasst und ausgewertet werden soll.

Overbacher beim 100. Katholikentag in Leipzig

GHO newsletter 16 06 15 09„Seht, da ist der Mensch". Unter diesem Motto fand am Fronleichnamswochenende in Leipzig der 100. Katholikentag statt. Rund 40.000 Besucher nahmen an unterschiedlichen Veranstaltungen teil, die von Workshops über Podiumsdiskussionen bis hin zu Open-Air-Konzerten und der großen Abschlussmesse auf dem Augustusplatz reichten. Dabei standen getreu dem Motto der Mensch und seine Anliegen in der Gesellschaft aber auch der Mensch als Suchender und Gläubiger im Mittelpunkt. Als Vertreter unserer Schule nahmen Frau Hüllenkremer, Herr Gerets und Herr Emunds am Katholikentag teil und zogen ein durchweg positives Fazit. Für die kommenden Jahre ist eine Teilnahme gemeinsam mit interessierten Schülern geplant.

Klassenfahrt der 5. Klassen nach Bad Neuenahr-Ahrweiler

GHO newsletter 16 06 15 10In der ersten Woche nach den Osterferien war es für die Fünftklässler unserer Schule endlich soweit, die erste Klassenfahrt stand bevor. Vom 05. bis 08. April war die Jugendherberge in Bad Neuenahr-Ahrweiler fast ausschließlich in der Hand von Overbacher Schülerinnen und Schülern. Mit einer Stadtrallye und der Besichtigung der Ausgrabungsstätte einer Römervilla waren die Schüler zunächst auf der Spurensuche nach den Römern. Als weiterer Punkt stand die Führung durch den ehemaligen Regierungsbunkers auf dem Programm, bei der die unterirdische Welt des geheimsten Bauwerks in der Geschichte der Bunderepublik Deutschland besichtigt wurde. Mit dem Besuch eines Kletterparks am letzten Tag mussten auf der Klassenfahrt aber auch sportliche Herausforderungen bewältigt werden.

Zu Besuch im Düsseldorfer Landtag

GHO newsletter 16 06 15 11Auf Einladung der Landtagsabgeordneten Gudrun Zentis aus der Partei „Bündnis 90/Die Grünen“ besuchten sieben Schülerinnen und Schüler zusammen mit Pater Dominik und Herrn Emunds den Düsseldorfer Landtag. Nachdem die Politikerin auf das Flüchtlingsprojekt „Aus Fremden werde Vertraute“ aufmerksam geworden war, lud sie die beteiligten Schülerinnen und Schüler ein, um mit ihnen über dieses wichtige und vielschichtige Thema ins Gespräch zu kommen.

Darüber hinaus standen auch der Besuch einer Landtagsdebatte und eine Einführung in die Geschichte und Arbeitsweise des Parlaments auf dem Programm, bevor es nach einer Stärkung mit Kaffee und Kuchen zurück nach Haus Overbach ging.

Schüleraustausch mit Lesquin

GHO newsletter 16 06 15 12Eine Woche vor den Osterferien haben 26 unserer Schüler in Begleitung von Frau Cremer und Frau Stracke zusammen mit Schülern der Realschule Linnich an einem Schüleraustausch in Lesquin (Frankreich) teilgenommen. Nach einem ersten Kennenlernen wurde die Reisegruppe zusammen mit ihren französischen Austauschpartnern im Rathaus von Lille offiziell empfangen. Während ihres Aufenthaltes in Frankreich haben die Schüler viel erlebt. So standen ein Ausflug nach Lille und Boulogne-sur-Mer, Sprachspiele und gemeinsames Singen im Rathaus auf dem Programm. Aber auch den Alltag in einer französischen Familie konnten unsere Schüler kennenlernen und dort viele positive Eindrücke und Erfahrungen sammeln. Insofern freuten sie sich schon auf den Gegenbesuch ihrer französischen Gäste, der vom 27.4. bis 29.4.16 stattfand.

Vive l'amitié franco-allemande!

Overbach gewinnt 2000 Euro

Nach einer spannenden Endphase belegte unser Gymnasium bei der Sparda-Spenden-Wahl den 11. Platz von insgesamt 119 teilnehmenden Schulen. Wir freuen uns über den Gewinn von 2000,00 Euro, die gemäß dem Motto des diesjährigen Wettbewerbs „Wir fördern, was sportlich in Euch steckt“ dem weiteren Ausbau unseres Sportprofils zugutekommen werden.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die für uns gestimmt und uns bei diesem Wettbewerb so hervorragend unterstützt haben.

Workshop für Klassensprecher/-innen

Am Mittwoch, dem 18.05.2016, fand an unserer Schule ein Workshop für die Klassensprecherinnen und Klassensprecher der Jahrgangsstufen 6 und 7 statt, bei dem unter anderem die Aufgaben sowie Möglichkeiten und Grenzen des Klassensprecheramtes angeregt diskutiert und Konfliktlösestrategien ausprobiert wurden. „Ich fühle mich nun noch besser für mein Amt gewappnet und weiß jetzt, dass ich nicht alleine mit meiner Aufgabe bin, sondern viele Ansprechpartner in der Schule habe“, resümierte abschließend ein Teilnehmer. Geplant und durchgeführt wurde der dreistündige Workshop durch die Kontaktschülerinnen und Kontaktschüler unserer Schule unter der Leitung von Frau Hüllenkremer. 

Termine

22.06. bis 11:30 Uhr Abigag
30.06. bis 13:05 Uhr Zeugniskonferenzen
04.07. bis 11:30 Uhr Zeugniskonferenzen
05.07. bis 12:00 Uhr SV-Tag
06.07. bis 12:00 Uhr Sportfest
07.07.   Wandertag
08.07. bis 10:20 Uhr Zeugnisausgabe

 

 
--
  www.gymnasium-overbach.de | Kontaktmessage  
--
Powered by AcyMailing