GHO

Sieger des Kreativ-Wettbewerbs gekürt

Am Montag, den 28. September 2020, fand die Prämierung des Siegers des diesjährigen Kreativwettbewerbs des Fördervereins statt. „Zukunft 2024“ war das Motto, zu dem die Schülerinnen und Schüler unserer Schule kreative Essays, Kurzgeschichten oder Gedichte schreiben sollten.

Noah Totolidis aus der Klasse 9c belegte mit seiner Kurzgeschichte den 1. Platz und gewann 100 Euro, die ihm Herr Eßer, der Vorsitzende des Fördervereins, gemeinsam mit Frau Koentges übergab. Der Siegertext wird zudem in der nächsten „Overbacher Brücke“ zu lesen sein.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.