Verabschiedung Herr Henneke und Herr Krummenauer

Mit dem neuen Schuljahr fängt für uns in Overbach quasi eine neue Ära an – die Post-Henneke-Krummenauer-Ära. Zusammen 72 Jahre haben Overbach eindeutig einige Stempel aufgedrückt, die noch sehr lange sichtbar sein werden. 

Herr Henneke war seit 1988 Lehrer am Gymnasium Haus Overbach für Biologie und Sport. Drogenbeauftragter, SV-Lehrer, Wasserski, Öffentlichkeitsarbeit sind nur einige Schlagworte, die man zu Herr Henneke nennen könnte. Der von ihm initiierte Hirnforschungstag wird sicher noch lange unseren Schüler_innen neueste wissenschaftliche Erkenntnisse näherbringen.

Herr Krummenauer unterrichtete seit 1984 Mathematik und Physik in Overbach. Zeitweise gab es auch einen längeren Ausflug in die Informatik mit Implementierung EDV und Aufbau eines Computerraums, wo man als Maple-Gott auch vernünftig wirken kann. Vielen stellt sich jetzt aber eine Frage: Wo wird Krummi wohnen, wenn er nicht mehr ins SCO kann? Hier war er auch für die Physiksammlung verantwortlich sowie für viele funktionierende Physikversuche.

Wir wünschen einen guten (Un-)Ruhestand und für den neuen Lebensabschnitt alles Gute und viel Glück, Gesundheit und Zufriedenheit sowie Gottes Segen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.