Auf dem Weg zur Firmung

Am vergangenen Wochenende haben sich 50 Schülerinnen und Schüler in Haus Overbach auf ihre Firmung vorbereitet.
Unter dem Motto „Du bist gefragt - Du entscheidest“ ging es in verschiedenen Workshops um zentrale Fragen des Glaubens. Zusammen mit einem Taizéabend und dem abschließenden Besuch der sonntäglichen Overbacher Messe gehörte das Wochenende ganz der persönlichen Auseinandersetzung mit dem Sakrament der Firmung, das die Jugendlichen am 2. Advent empfangen können.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.