Jeder ist seines Glückes Schmied!

Rund um diese Redensart fertigte Liesbeth Postma (EF) zu Beginn des Jahres eine sehr ausdrucksstarke Buntstiftzeichnung für den nun seit 50 Jahren bestehenden Kunst-Wettbewerb „jugend creativ“ an, der in diesem Jahr unter dem Thema stand „Glück ist…“.

In der Zeichnung sieht man die junge Künstlerin, die kraftvoll ein Hufeisen mit dem Hammer auf dem Amboss bearbeitet sowie verschiedene wichtige Momentaufnahmen aus ihrem Leben (z.B. Familie, Freunde, Haustier und Hobbys).

Die Ausarbeitung und die Idee überzeugten verschiedene Jurys, so dass Liesbeth folgende Plätze auf verschiedenen Ebenen belegen konnte:

1. Platz auf Ortsebene

4. Platz auf Landesebene

3. Platz auf Bundesebene (!!!!)

Am Freitag, den 04.09.2020 besuchten Vertreter der Bank Liesbeth in der Schule, um ihr verschiedene Urkunden und Gewinne zu überreichen und Fotos zu machen. Liesbeth hat Geldbeträge und einen Workshop an der Ostsee für den kommenden Sommer erhalten.

Wir gratulieren herzlich zu dieser tollen Leistung!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.