Wasserstoff als Energieträger - Hype oder Hymne der Zukunft

Am 27. Januar 2022 fand in Zusammenarbeit mit dem Forschungszentrum Jülich und dem Kreis Düren ein Exkurstag in der Jahrgangsstufe 9 rund um das Thema Wasserstoff statt. Die Schülerinnen und Schüler erarbeiteten sich nach einem Impulsvortrag von Frau Dr. Lucy Dittrich in diversen Workshops unter der Leitung von den Experten und den Lehrerinnen und Lehrern neues Wissen rund um das Thema. Das Themenangebot war in folgende Rubriken unterteilt:

Angeboten wurde das Elektrolyseverfahren, die Klassifikation, die Industrie, die Mobilität, die Speicherung und der Transport.

Ebenso wurde ein vertiefendes Experiment zur Elektrolyse angeboten.

Besonders gut gefallen hat uns der Austausch zwischen Schüler_innen, Expert_Innen und Lehrer_innen. Ebenso fanden wir, dass es eine sehr schöne Abwechslung zum Schulalltag war und dass ein Impuls für die Zukunft gegeben worden ist.

Unser Dank geht an die VertreterInnen des  Forschungszentrums Jülich und des Kreises Düren.


 Link zum Artikel im Herzog-Magazin

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.