Grundschüler beim Gesprächskonzert

Am 21. und 22. Januar 2015 waren Grundschülerinnen und Grundschüler in unserer Klosterkirche zu Gast. Das Overbacher Sinfonieorchester unter der Leitung von Ulrike Erdmann spielte Auszüge aus Engelbert Humperdincks Oper „Hänsel und Gretel“. Das unterhaltsame Gesprächskonzert wurde von Thomas Braunsfeld moderiert und durch Hintergrundinformationen und Wissenswertes über einzelne Instrumente ergänzt. Die Arien „Brüderchen komm tanz mit mir“, „Der kleine Sandmann bin ich“ sowie das Duett „Abends will ich schlafen gehen“ wurden von Valerie Rathmann (Sopran, Abitur 2014) und Susanne Keppel (Mezzo-Sopran, Q2) gesungen. Da die etwa einstündigen Veranstaltungen kurzweilig und lehrreich zugleich waren, kamen sie bei den Grundschülern sehr gut an. Diese bedankten sich bei den Akteuren mit einem tollen Applaus. Ein drittes Konzert dieser Reihe findet am 26. Januar 2015 statt.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.