Hausaufgabenbetreuung

Von montags bis donnerstags bieten wir eine Hausaufgabenbetreuung in unserem Räumen im Franz von Sales-Hof an.
Die Schülerinnen und Schüler werden dabei von Tutoren (Student/innen) und ausgebildeten Lerncoaches (Oberstufenschüler/innen) betreut. Diese helfen den jüngeren Schülerinnen und Schülern, ihre Hausaufgaben selbstständig, effektiv und erfolgreich anzufertigen. In der Regel ist ein Lerncoach für max. vier Schüler zuständig, sodass eine individuelle Betreuung gewährleistet ist. Die Hausaufgabenbetreuung ist jedoch nicht als Nachhilfeunterricht zu verstehen.
Kinder können an allen Tagen (Mo – Do) oder nur an bestimmten Wochentagen (z.B. nur montags) an der Hausaufgabenbetreuung teilnehmen. Ein Elternbeitrag wird monatlich pro gewählten Wochentag erhoben.
Die Hausaufgabenbetreuung beginnt nach der Mittagspause, die von den Schülerinnen und Schülern zum Essen genutzt wird. Es besteht die Möglichkeit, in unserer Mensa oder Cafeteria zu essen. Im Anschluss an die Hausaufgabenbetreuung fahren um 15:30 Uhr die Schulbusse von der Haltestelle am Klostergarten ab.