Overbacher Schlossvortrag – Die Bedeutung des Sports für eine positive Entwicklung von Kindern und Jugendlichen

Wir laden Sie ganz herzlich zu unserem nächsten Schlossvortrag ein, der am Donnerstag, dem 16. November 2017, um 19.30 Uhr im Overbacher Schloss beginnen wird. Darin thematisiert die Referentin, Prof. Dr. rer. nat. Kerstin Konrad, dass sportliche Aktivität und das Spielen im Freien nicht nur die körperliche Entwicklung voranbringen, sondern sie auch für das emotionale und soziale Wohlergehen positive Effekte besitzen. Darüber hinaus geht die Vortragende außerdem den folgenden Fragen nach: Was wissen wir heute über den Einfluss von Sport und Spiel auf die Gehirnentwicklung von Kindern und Jugendlichen? Und wie können wir sportliche Aktivitäten unserer Kinder unterstützen, gerade in Zeiten, in denen die digitale Mediennutzung immer attraktiver wird? In dem Vortrag werden neue Daten aus epidemiologischen Studien zu den langfristigen Auswirkungen von Sport als auch aktuelle neurowissenschaftliche Befunde zum Thema präsentiert. Implikationen für die Schule und das häusliche Lern- und Freizeitverhalten werden anschließend diskutiert.

Im Anschluss an den Vortrag und die Diskussion mit der Referentin lädt der Förderverein wieder zu einer gemütlichen Runde in entspannter Atmosphäre ein.